Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Buchung zu widerrufen.

2. Widerrufsfrist

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

3. Adresse

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Ihre vollständige Adresse (Name, Vorname, Strasse und Hausnummer, PLZ und Wohnort) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Ihre Buchung  zu widerrufen, informieren. Sie können dafür den Punkt “Sonstiges” über das folgende Kontaktformular nutzen: https://adams-apfel.de/kontakt/ .

4. Einhaltung der Frist

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Ihre Buchung  widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf Ihrer Buchung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das Online Banking und überweisen auf dasselbe Konto zurück, von dem wir die Zahlung erhalten haben. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

6. Zurückbehaltungsrecht

Wir können die Rückzahlung bei Unklarheiten verweigern, oder gemäß der Stornierungsfirsten gemäß unserer AGBs Punkt 5.1 kürzen.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Ihre Buchung  widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte unser Kontaktformular mit dem Punkt “Sonstiges” aus: https://adams-apfel.de/kontakt/

FAlls Sie den Widerruf nicht über das Kontaktformular ausfüllen, bitten wir um eine E-Mail oder einen Brief auf postalischem Wege mit den folgenden Angaben:

An katja@adams-apfel.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir die von mir/uns abgeschlossenen Buchung  der folgenden Veranstaltung: 

(Name der Veranstaltung gemäß Buchungsbestätigung), 

Bestellt am (Datum), 

Name des/der Auftraggebers,
Anschrift des/der Auftraggebers,

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier), Datum